Was augenscheinlich als bayerische Mundartkapelle daherkommt, entpuppt sich als gelungene Überraschung.

Der eigene Stil der Luftmentschn ist unverkennbar: Durch die Kombination verschiedener internationaler Musikströmungen entstehen expressive Collagen, die durch Ideenreichtum und perfekte Umsetzung so aufsehenerregend wie einzigartig sind.

Mensch und Musik zwischen Luft und Liebe!

Berauscht von Liebe und Musik reißen uns die Luftmentschn mit ihrem neuen Album mit in die Tiefen und die Höhen des so weitläufigen Themas Liebe.

[yt]jhg4x1076s8[/yt]

Mit Lolita Was für eine Nacht erleben, auf der Hochzeit des Ex-Partners den schmerzlichen Verlust beklagen und sich dabei schon auf den nächsten Tanz der Schmetterlinge im Bauch freuen – die Luftmentschn verstehen es wieder einmal mit ihrem Fetisch für Virtuosität, fantastischen Melodien,  und melancholischen, kecken sowie komischen Texten die Zuhörer auf eine Reise durch die eigenen Sehnsüchte und ihre Finest Acoustic Art  zu nehmen.

Mehr Infos, Tourplan und Sounds unter: http://www.luftmentschn.de/


el Capitano ist Akkordeonist und Pianist  Akkordeonist und Pianist, Blogger und Autor. Spielt ein Scandalli Polifonico XIV


Luftmentschn
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.