Zauberkünstler auf der diatonischen Harmonika – die ja bekanntlich auch ein Akkordeon ist. Kleiner, anders gebaut aber deswegen schon gar nicht minderwertig.

Ulrich Kodjo Wendt weiß auf diesem unscheinbaren Instrument vortrefflich zu spielen und zu dafür zu komponieren. Viele Filmmusiken hat er geschrieben und konzertiert Alleine und mit Band.

Insbesondere die okzitanische Musik (italienisches Piemont und Südfrankreich) hat es ihm angetan. Von Haus aus mit afrikanischer und karibischer Musik, Jazz und Soundtracks vertraut, verarbeitete er seine musikalischen Erfahrungen in seinen Film-, Hörbuch- und Theatermusiken. Er spielte mit dem Diatonischen Akkordeon im Quetschenkomplott (Stefan Goreiski/ Matthias Lorenz/ U.K.Wendt) Musette und Klezmer, mit der Sängerin Shahla Khosravi und ihrem Ensemble persische Musik, mit der Gruppe Garifin schottische und irische Tunes, mit dem Quartett Domorón des Gitarristen Sven Grönwoldt Latin-Jazz, im Duo Palomita Tangos, mit dem Dreckstückchen-Ensemble improvisierende Musik, und für den Sänger Roland Matthies arrangierte er die Lieder von Jacques Brel. Die südafrikanische Gruppe Dube verstärkte er als Mbaqanga-Akkordeonist. Seit 1998 spielt er mit der Ulrich Kodjo Wendt Band eigene Kompositionen und Stücke aus einem breiten weltmusikalischen Repertoire auf wechselnden Bühnen und Festen. Ulrich Kodjo Wendt hat sowohl Eröffnungsveranstaltungen (Port of Dreams – Auswandererwelt BallinStadt) und Tagungen als auch Lesungen und Finissagen musikalisch begleitet. Seine Spezialität ist das mobile Spielen. Mit dem Diatonischen Akkordeon durchwandert er spielend Räume. Das mobile Akkordeon schafft Brücken und zaubert wechselnde Athmosphären. In seinen Solokonzerten begeistert Ulrich Kodjo Wendt durch variantenreiches musikalisches Geschichtenerzählen.

von seiner Website: https://www.ulrichwendt.de/

Mehr erfahrt ihr auf seiner Website: https://www.ulrichwendt.de/

Er gastierte 2018 bei der Nacht des Akkordeons in Bremen.


el Capitano ist Akkordeonist und Pianist  Akkordeonist und Pianist, Blogger und Autor. Spielt ein Scandalli Polifonico XIV


Ulrich Kodjo Wendt
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.