–> Ihr Hirten erwacht hier kostenlos runterladen und ausdrucken.

Eine alte Melodie von 1852, hier für Akkordeon gesetzt. Mittelschwer bis leicht. Der Text geht so:

Ihr Hirten, erwacht!
Erhellt ist die Nacht.
Wie strahlt’s aus der Ferne,
wie schwinden die Sterne!
Es naht sich, es naht sich
die leuchtende Pracht!
Der Herr ist zugegen
mit himmlischer Macht.


2. „O fürchtet euch nicht
vor göttlichem Licht!“
So tröstet in Freude
auf Bethlehems Weide
ein Engel des Herren
die Hirten im Feld,
ein Bote des Friedens
der sündigen Welt.
3. „Nicht länger verweilt,
nach Bethlehem eilt!
Da lieget im Stalle
das Heil für euch alle,
ein Kindlein geboren
in Armut und Not,
um siegreich zu wenden
die Sünd und den Tod.

4. Die Hirten geschwind
hineilen zum Kind.
Froh singen die Chöre
der himmlischen Heere.
Im Stalle die Hirten
dem Kinde sich nahn,
erkennen die Gottheit
und beten es an.

5. Ihr Sünder, erwacht
zur heiligen Nacht!
Beim Kind ist zu finden
Vergebung der Sünden:
drum kommt und bekennet
voll Reue und Schuld,
es bringt euch den Frieden
und göttliche Huld


el Capitano ist Akkordeonist und Pianist  Akkordeonist und Pianist, Blogger und Autor. Spielt ein Scandalli Polifonico XIV


Weihnachtslied No. 4 – Ihr Hirten erwacht
Markiert in:    

Ein Gedanke zu „Weihnachtslied No. 4 – Ihr Hirten erwacht

  • 31. Juli 2011 um 13:47
    Permalink

    Tolle HP, würde mich sehr über das Heft freuen. Ich suche auch Noten von Yann Tiersen und aus dem Film ‚Brot und Tulpen‘.
    LarsL.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.